NZZ Akzent

NZZ Akzent

NZZ – täglich ein Stück Welt

Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt. Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Die Flüchtlingskrise 2015 löst in Deutschland eine immense Solidaritätswelle aus. Doch gleichzeitig haben viele auch Angst vor den Migranten. Die lautstarken Proteste in einer kleinen ostdeutschen Stadt führen unter anderem dazu, dass Angela Merkel einen Satz sagt, der in die Geschichtsbücher eingehen wird. Heutiger Gast: Jonas Hermann Weitere Informationen zum Thema https://www.nzz.ch/international/wir-schaffen-das-ld.1573124 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Vorherige Folgen

  • 347 - Ära Merkel. Teil 3: Wir schaffen das!? 
    Fri, 17 Sep 2021
  • 346 - Der Sturz eines Silicon Valley Stars 
    Thu, 16 Sep 2021
  • 345 - Montenegro: Krawalle wegen eines Bischofs 
    Wed, 15 Sep 2021
  • 344 - Deutsche Veteranen: «Nie wieder Kabul» 
    Tue, 14 Sep 2021
  • 343 - Vom Staat verboten – Game Over in China 
    Mon, 13 Sep 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere Schweizer nachrichten und politik-Podcasts

Weitere internationale nachrichten und politik-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie