Tierisch! – Entdeckungsreise in die wilde Welt der Tiere

Tierisch! – Entdeckungsreise in die wilde Welt der Tiere

Dr. Frauke Fischer & Lydia Möcklinghoff

Tiere können sich in einer für uns nicht wahrnehmbaren Geheimsprache über tausende von Kilometern unterhalten, sie tarnen sich mit Kot, wechseln mal rasch ihr Geschlecht, haben Frostschutzmittel im Blut und wenn es zur Paarung kommt … ach, lassen wir das. Tiere sind jedenfalls zu vielen überraschenden und oft spektakulären Dingen fähig.


Nur durch Begeisterung für diese wilde Seite unserer Erde sind Menschen für Natur- und Artenschutz zu mobilisieren. Das wissen Dr. Frauke Fischer und Lydia Möcklinghoff, zwei wildnisverrückte Abenteurerinnen, studierte Zoologinnen und Expertinnen für unterhaltsame und gleichzeitig verständliche Wissenschaftskommunikation. Deshalb machen sie sich auf, den ersten lustigen, leichten, zoologischen Plauderpodcast mit bodenloser wissenschaftlicher Tiefe auf die Beine zu stellen. Am liebsten zusammen mit euch.


Website: https://weltwach.de/tierisch/


STAY IN TOUCH:

Instagram: https://www.instagram.com/weltwach/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/weltwach/

Facebook: https://www.facebook.com/Weltwach/

YouTube: https://www.youtube.com/c/WELTWACH

Newsletter: https://weltwach.de/newsletter/



Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Freunde, wir haben uns letzte Woche so herrlich in Großkatzenfacts gesuhlt, wir legen noch einen drauf. Wie soll man auch in 30 Minuten die gesamte Fantastizität großer Katzen zelebrieren?! In dieser Folge feiern wir unter anderem den Geparden, der letzte Woche hinten runtergefallen war. Der kann mit seiner krassen Lungenkapazität zwar vermutlich in einem Atemzug einen Luftballon aufblasen, würde dann in Angst vor selbigem aber sofort Fersengeld geben. Geparden sind nämlich Schisshasen. Was sie mit unseren Wölfen gemeinsam haben? – Auch das schauen wir uns an. 


Außerdem geht es um die individuelle Unterscheidung der Großkatzen – nachdem ihr schon so wunderbar überfordert wart, auf unserem Instagram Account die einzelnen Katzenarten auseinander zu halten, könnt ihr ja jetzt mal damit anfangen, Löwen anhand ihrer Schnurrhaarmuster zu unterscheiden 😀. 


Und natürlich gibt es noch Geschichten aus dem Busch. Unter anderem erzählt Lydia wie sie im rosa Nachthemd an einem nächtlichen See das Interesse eines blutverschmierten Pumas geweckt hat... 


Ihr merkt schon – es wird nochmal wild. Los geht’s – oder wie Frauke sagen würde: Miau. 


Weiterführende Links 


Ihr möchtet in unserer Show werben? Kontaktiert uns via www.weltwach.de/kooperationen/



Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Vorherige Folgen

  • 40 - #38: Große Katzen reloaded – Jaguar, Löwe, Leopard und Co. Vol. 2 
    Wed, 21 Feb 2024 - 0h
  • 39 - #37: Große Katzen – Jaguar, Löwe, Leopard und Co. 
    Wed, 14 Feb 2024 - 0h
  • 38 - #36: Tierisch Alaaf! Wir feiern den Karneval der Tiere 
    Wed, 07 Feb 2024 - 0h
  • 37 - #35: Tierische Orakel – können Tiere das Wetter, Fußballergebnisse oder sogar Katastrophen vorhersagen? 
    Wed, 31 Jan 2024 - 0h
  • 36 - #34: Tierisch kalt! Wie überwintern Tiere in Deutschland? 
    Wed, 24 Jan 2024 - 0h
Mehr Folgen anzeigen

Weitere Schweizer wissenschaft und medizin-Podcasts

Weitere internationale wissenschaft und medizin-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie