radioWissen

radioWissen

Bayerischer Rundfunk

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Nur wenige Jahre nach dem ersten Schrei können Kinder ihre Muttersprache fast fehlerfrei sprechen. Aber nicht immer verläuft die Sprachentwicklung wie sie sollte. Experten sehen Gendefekte als Ursache. Und: Diagnostizierte Sprachentwicklungsstörungen nehmen zu. Und auch dafür gibt es Erklärungsansätze.

Vorherige Folgen

  • 5198 - Sprachentwicklung mit Hürden - Legasthenie und Dysgrammatismus 
    Thu, 29 Jul 2021
  • 5197 - Ignaz Philipp Semmelweis - Der Retter der Mütter 
    Wed, 28 Jul 2021
  • 5196 - Die Geschichte der Hygiene - Der Kampf gegen Bakterien und Co. 
    Wed, 28 Jul 2021
  • 5195 - Mandala - Abbild des Universums 
    Tue, 27 Jul 2021
  • 5194 - Der Kreis - Mehr als nur eine Form 
    Tue, 27 Jul 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere Schweizer wissenschaft und medizin-Podcasts

Weitere internationale wissenschaft und medizin-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie