Die Welt von hinter der Fleischtheke

Die Welt von hinter der Fleischtheke

Klaus Reichert

Der Podcast ist eine Hommage an das Metzgerhandwerk und ein Plädoyer für einen Fleischkonsum mit Maß und Anspruch. Als Metzgersohn und Metzgermeister genießen die Macher des Podcasts natürlich eine hohe Glaubwürdigkeit. Hier sprechen keine „Externen“, hier sprechen ein Journalist und ein Handwerker authentisch und gut gelaunt aus dem Herzen der Branche. Metzgermeister Thomas Reichert leitet in dritter Generation die Metzgerei Haxen-Reichert, in der seit Jahrzehnten dafür gesorgt wird, dass Fleisch etwas Besonderes bleibt. Die Brüder werben für mehr Wertschätzung für die Wurst und Respekt für die Tiere, die dafür ihr Leben lassen müssen. Aufrüttelnd-humorvoll sprechen Sie über alle Themen, die Fleischesser und Vegetarier, Veganer und Tierschützer bewegen.

Kategorien: Kunst

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Der hessische Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) ist gelernter Metzgermeister. Was nimmt man mit aus der Wurstküche auf das politische Parkett? Und wie kommt der Metzgermeister mit den Grünen aus?  Michael ist nicht erste Metzger an den Schalthebeln der Macht. Die Metzgerzünfte gehörten über Jahrhunderte zu den einflussreichsten Institutionen der Stadtgesellschaften.

Vorherige Folgen

  • 31 - Metzger an die Macht! 
    Fri, 09 Apr 2021
  • 30 - Sei mein Gast! 
    Mon, 05 Apr 2021
  • 28 - Wer will ein Rind von mir? 
    Mon, 29 Mar 2021
  • 27 - Essen Sie Fleisch, Herr Fleischhauer? 
    Mon, 22 Mar 2021
  • 26 - Lieben Sie Bambi? 
    Mon, 15 Mar 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere Schweizer kunst-Podcasts

Weitere internationale kunst-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie