Radio Tell - HeimatLand

Radio Tell - HeimatLand

radiotell.ch - Heimatklang der Schweiz

Heimat kann überall sein, aber was bedeutet sie den Hörerinnen und Hörern von Radio Tell? Die Sendung "HeimatLand" geht dieser Frage nach und spricht mit Radio Tell Hörerinnen und -Hörern aus aller Welt. Sie erzählen dem Moderator, Yves Kilchör, was für sie Heimat bedeutet, wo ihre persönliche Heimat ist und wo und wie sie leben. Dabei kommen Geschichten zum Vorschein, wie sie nur das Leben erzählen kann. Und genau diese hören Sie, in "HeimatLand". Diese Sendung holt weit entfernte Hörer aus aller Welt direkt auf den Sender bei Radio Tell.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Mit 50 liess er sich pensionieren. Seither geniesst Markus Dietschy das Leben in Brasilien und unternimmt viele Reisen auf den Weltmeeren. Bereits über 600 Tage hat er auf dem Meer verbracht. Die meiste Zeit des Jahres wohnt er in Brasilien. Er sieht dort Gegensätze und hat mit Vielem Mühe. Darüber erzählt er uns diese Woche in "Heimatland".

Vorherige Folgen

  • 76 - Markus Dietschy - Weltenbummler und Lebensgeniesser 
    Thu, 1 Jan 2013
  • 75 - John Tschopp, Pemberton Canada 
    Mon, 5 Mar 2012
  • 74 - Dan Gartzke und Robert Williamson, New Glarus, USA 
    Thu, 1 May 2012
  • 73 - Eugen Frischknecht - Wegen Scheidung ausgewandert 
    Thu, 2 Oct 2012
  • 72 - Margaret Feldmann, Brisco Canada 
    Thu, 3 Apr 2012
Mehr Folgen anzeigen

Weitere Schweizer gesellschaft und kultur-Podcasts

Weitere internationale gesellschaft und kultur-Podcasts

Andere Podcasts von Radio Tell

Wählen sie eine Kategorie